Über Catharina Covolo

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Catharina Covolo, 21 Blog Beiträge geschrieben.

Weiherfeld-Dammerstock: Umfrage zu einem möglichen Markt

Die Friedensgemeinde und der Bürgerverein Weiherfeld-Dammerstock überlegen, einen kleinen wöchentlichen Markt auf dem Kirchplatz der Friedensgemeinde zu etablieren – mit Unterstützung des Marktamts. So soll die Einkaufssituation in unserem Stadtteil verbessert werden und ein Ort der Begegnung etabliert werden.

Damit wir wissen, was sich Menschen in unserem Stadtteil in dieser Hinsicht wünschen, bitten wir Sie, an einer kleinen Umfrage teilzunehmen.

Hier gelangen Sie zur Umfrage: https://bit.ly/3hj0FIz

2020-09-16T09:41:54+02:0016.09.2020|Kategorien: Friedensgemeinde|

Friedensgemeinde: Gottesdienst am 13. September im Freien!

Am 13. September feiern wir um 11Uhr wieder auf dem Kirchplatz Gottesdienst. Im Gottesdienst ist es uns auch möglich, zu singen!

Das FrieTeam gestaltet den Gottesdienst wieder mit und parallel zum Gottesdienst wird Kindergottesdienst auf der Wiese neben dem Gemeindehaus gefeiert. Der KiGo beginnt auch auf der Wiese, nicht wie sonst in der Kirche.

Herzliche Einladung!

2020-09-10T16:50:11+02:0010.09.2020|Kategorien: Friedensgemeinde|

Relax Ferienprogramm in Rüppurr und Weiherfeld

In den ersten drei Wochen der Sommerferien haben Kinder in und um die Gemeindehäuser in Rüppurr und Weiherfeld spannende und erlebnisreiche Tage verbracht.

Marcus Dischinger hat ihre Erlebnisse so beschrieben:

„RELAX! Dein Sommer“ in Weiherfeld

Insgesamt zwölf Kinder sind bei „RELAX! Dein Sommer“ in Weiherfeld dabei. Schauplatz ist hier das Gemeindehaus der evangelischen Friedensgemeinde, das mit einem großen Gartengelände ausgestattet ist. „Wir haben viele Jungs, deswegen spielen wir viel Fußball. Wir sind aber auch auf dem Spielplatz unterwegs und in dieser Woche werden wir auf der Alb auch noch ein Floß bauen“, so Jesika Hartmann vom Betreuendenteam. Und dann gibt es ja noch die Challenge der ersten Ferienwoche von der Mobilen Spielaktion: Es geht darum, einen möglichst hohen und stabilen Turm zu bauen, […]

2020-09-03T10:12:19+02:0003.09.2020|Kategorien: Friedensgemeinde, Region, Rüppurr|

Nothilfe für Partnerkirchen im Libanon

Libanon: Nothilfe nach der verheerenden Explosion in Beirut – Kirchen und Schulen evangelischer Diasporakirchen beschädigt

Am Dienstag, dem 4. August 2020 machte eine gewaltige Explosion den Hafen Beiruts dem Erdboden gleich. Die Detonationswelle beschädigte Gebäude in mehreren Kilometern Umkreis. Ganze Wohnblocks sind unbewohnbar.

Joseph Kassab, Generalsekretär der GAW-Partnerkirche Evangelische Kirche in Syrien und im Libanon, berichtet: „Jetzt ist die Situation wirklich schlimm. Die Viertel rund um den Hafen im Osten Beiruts sind überwiegend christliche Viertel. Es leben vor allem die Ärmeren dort.“

Auch die Theologische Hochschule hat Schaden genommen, wie George, Sabra, Präsident der Hochschule, schreibt: „Der Schaden am Gebäude ist beträchtlich. Alle acht oberirdischen Stockwerke und zwei Untergeschosse sind betroffen. Glasfenster, Glastüren, Glaspaneele im Inneren des Gebäudes sowie viele […]

2020-08-07T10:53:07+02:0007.08.2020|Kategorien: Ökumene|

Gottesdienst von Turm zu Turm

Am 9. August feiern wir nach der Premiere des letzten Jahres wieder einen Gottesdienst “Von Turm zu Turm” – diesmal natürlich mit Schutz- und Hygienevorschriften.

Um 10Uhr beginnt der Gottesdienst in der Auferstehungskirche, von dort wandern wir zur Friedenskirche, wo wir den Gottesdienst im Freien auf dem Kirchplatz weiterfeiern. Für den Gottesdienst gilt das Schutzkonzept für den Gottesdienst, auf dem Kirchplatz können wir draußen mittlerweile wieder singen. Der Posaunenchor aus Rüppurr wird uns dabei musikalisch begleiten.

Wir empfehlen, einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen. Bitte achten Sie auch beim Weg zwischen den Türmen auf die Abstände. Durch den Gang “Von Turm zu Turm” dauert der Gottesdienst bis ca. 11.30Uhr.

Herzliche Einladung zu diesem besonderen Gottesdienst in den Ferien!

2020-08-05T13:26:29+02:0005.08.2020|Kategorien: Region|

Open-Air Second Hand Markt in der Friedensgemeinde

In diesem Jahr kann der traditionelle SecondHand Markt nicht in gewohntem Umfang stattfinden. Trotzdem möchten wir – bei gutem Wetter – einen kleinen Open-Air Second Hand Markt am Samstag, den 26. September, anbieten. Für diesen Second Hand Markt gilt ein besonderes Schutzkonzept. Es stehen daher nur begrenzte Verkaufsmöglichkeiten im Freien zur Verfügung. Die Verkäuferinnen und Verkäufer können sich ab 1. August anmelden. Weitere Informationen dazu finden Sie auf dem Handzettel.

 

Hier finden Sie das Schutzkonzept und den Handzettel mit wichtigen Informationen:

 

2020-07-31T15:52:52+02:0031.07.2020|Kategorien: Friedensgemeinde|

Friedenskirche – Gottesdienst am 5. Juli im Freien

Am 5. Juli feiern wir um 9.30Uhr Gottesdienst auf dem Kirchplatz vor der Friedenskirche.

Wer mag, darf den eigenen Klappstuhl/ Hocker mitbringen, aber natürlich haben wir auch genügend Stühle für diejenigen, die weder das eine oder andere nicht besitzen oder mitbringen können.
Wir werden in ausreichendem Abstand zueinander sitzen. Die möglichen Plätze auf dem Kirchplatz sind markiert.

Musikalisch gestalten den Gottesdienst Tamara Ross sowie Dirk Bretschneider und Eva, Paula und Sebastian Matz. Darauf freuen wir uns sehr!

Die für diesen Sonntag geplante Gemeindeversammlung muss auf den Herbst verschoben werden. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

2020-07-01T15:54:52+02:0001.07.2020|Kategorien: Friedensgemeinde|

Informationen zum Anmeldeabend zur Konfirmation in Rüppurr und Weiherfeld-Dammerstock

In den kommenden Wochen finden die Anmeldeabende zur Konfirmation statt. Aufgrund der Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten besondere Regeln. Deshalb müssen die Anmeldeabende in mehreren Gruppen stattfinden.

Gemeindehaus Rüppurr:

Der Anmeldeabend findet in zwei Gruppen statt.

Die erste Gruppe trifft sich am 1. Juli um 18.30Uhr im Gemeindehaus in Rüppurr. Zu dieser Gruppe kommen bitte die Konfirmandinnen und Konfirmanden, deren Nachname mit den Anfangsbuchstaben A-J beginnt.

Die zweite Gruppe trifft sich am 1. Juli um 19.45Uhr im Gemeindehaus in Rüppurr. Zu dieser Gruppe kommen die Konfirmandinnen und Konfirmanden, deren Nachname mit den Anfangsbuchstaben K-W beginnt.

Eine andere Uhrzeit als die angegebene ist leider wegen der Einhaltung von Schutzbestimmungen nicht möglich.

Bitte beachten Sie, dass im Gemeindehaus das Tragen einer Mund-Nasen Bedeckung Pflicht ist. Die Konfirmandinnen […]

2020-07-11T16:34:10+02:0026.06.2020|Kategorien: Region|

Friedenskirche – Gottesdienst am Pfingstsonntag im Freien!

Am Pfingstsonntag feiern wir um 9.30Uhr Gottesdienst auf dem Kirchplatz vor der Friedenskirche.

Wer mag, darf den eigenen Klappstuhl/ Hocker mitbringen, aber natürlich haben wir auch Stühle für diejenigen, die weder das eine oder andere nicht besitzen oder mitbringen können.
Wir werden in ausreichendem Abstand zueinander sitzen. Die möglichen Plätze auf dem Kirchplatz sind markiert. Ziehen Sie sich also ggf. warm genug an.

Musikalisch gestalten den Gottesdienst Mike Reichenbacher und Familie Baumbach. Darauf freuen wir uns sehr!

2020-05-29T14:34:13+02:0029.05.2020|Kategorien: Friedensgemeinde|

Anmeldeabende für die Konfirmation 2021 verschoben!

Die Anmeldeabende für die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden sind verschoben worden!

Der Anmeldeabend für die Konfirmandinnen und Konfirmanden in Rüppur findet am 1. Juli um 19.30Uhr im Gemeindehaus in Rüppurr statt.

Der Anmeldeabend für die Konfirmandinnen und Konfirmanden in der Friedensgemeinde findet am 8. Juli um 19.30Uhr im Gemeindehaus der Friedensgemeinde statt.

Falls es bis dahin noch nicht möglich sein sollte, sich (mit Abstand und Hygienemasken) in den Gemeindehäusern zu treffen, werden wir den Anmeldeabend online durchführen – dazu finden Sie dann rechtzeitig Informationen hier auf der Website.

 

 

2020-05-26T11:02:35+02:0026.05.2020|Kategorien: Friedensgemeinde, Region, Rüppurr|

Hoffnungszeichen

Hoffnungszeichen – einander Mut machen und Hoffnung schenken. Mit einem Padlet bleiben wir miteinander in Kontakt und machen uns gegenseitig Mut in unserem Alltag.

2020-04-28T12:41:34+02:0028.04.2020|Kategorien: online|

Evangelische Kirchen in Italien unterstützen!

Nach dem Beitrag von Pfarrerin Dorothee Mack aus Mailand, den wir vor einigen Wochen hier veröffentlichten, haben sich einige Menschen gemeldet, die die Arbeit der Evangelischen Kirchen in Italien neben dem Gebet auch mit Spenden unterstützen möchten.

Vertreter der ev. Waldenserkirche schreiben uns:

“Die Folgen für unser Land sind gravierend, vor allem in Bezug auf die Zahl der Menschen, die gestorben sind (ohne den Beistand ihrer Angehörigen und ohne die Möglichkeit von Beerdigungen) und die steigende Anzahl der Infizierten. Die Auswirkung des fast vollständigen Stillstandes aller produktiven, pädagogischen und aggregierenden Aktivitäten, wird aus wirtschaftlicher, aber auch sozialer Sicht verheerend sein. Auch für unsere Kirche ist die Auswirkung verheerend. Besonders betroffen von Trauer und Infektion sind unsere Gemeinden in Bergamo, Brescia, Parma und […]

2020-04-28T10:59:23+02:0028.04.2020|Kategorien: Ökumene|

Tischabendmahl für zu Hause

In diesem Jahr können wir am Gründonnerstag nicht wie sonst auch miteinander Abendmahl feiern. Obwohl wir räumlich voneinander getrennt sein werden, können wir am Tisch Jesu miteinander in Verbindung bleiben. Wie geht’s?

Einfach allein oder mit dem Partner/ der Partnerin oder der ganzen Familie das Tischabendmahl zu Hause mitfeiern! Am Donnerstag abend ist das ab 18Uhr möglich, je nachdem, wann bei Ihnen/ Euch zu Hause gegessen wird.

Das Tischabendmahl findet im Rahmen eines “normalen” Abendessens statt und für die Feier haben wir eine kleine Liturgie mit Brotrezept und Musikvorschlag vorbereitet.

Die kann hier heruntergeladen werden: Liturgie Gründonnerstag (Tischabendmahl zu Hause)

Die Musik zu “Meine Hoffnung und meine Freude” kann hier angehört werden:

Wer mag, schickt […]

2020-04-06T12:44:36+02:0006.04.2020|Kategorien: Region|
Nach oben