Foto: Katharina Gebauer

Über 50 für Kirchenmusik begeisterte Sängerinnen und Sänger singen in der Kantorei der Auferstehungskirche unter der Leitung von Dieter Cramer. Vor der Aufführung besonders beliebter Werke stoßen oft noch Gastsänger zu uns und besuchen die montäglichen Proben. Sehr lustig und unbeschwert geht es dabei zu und manches Mal schleichen sich leise Zweifel ein, ob wir Laien wohl in der Lage sein werden, die anspruchsvollen Werke von Haydn, Bach, Mozart, Händel, Dvorak oder anderen angemessen zu Gehör zu bringen. Und jedes Mal ist es erstaunlich, wie die Führung von Dieter Cramer das Orchester, den Chor und auch die Solisten zu außergewöhnlichen Leistungen bringt und jedes Konzert zu einem beglückenden Ereignis werden lässt.

Was inzwischen auch zu einem festen Bestandteil der Kantorei geworden ist, sind die mehrmals im Jahr stattfindenden kleinen Feste und das gemütliche Beisammensein nach den Proben. Auch dies ist ein wichtiger Faktor für das Wohlbefinden und die Geborgenheit in der Gemeinschaft, was sich letztlich wohl auch auf die Qualität der gesanglichen Leistung auswirkt.

 

Leitung: Dieter Cramer
Wochentag: Montag
Zeit: 20:00 – 22:00 Uhr
Ort: Gemeindehaus Rüppurr, Diakonissenstr. 26
Kontakt: cramerquintett@web.de

 

Die Teilnahme an einer chorische Stimmbildung während der Probe ist bei der Stimmbildnerin und Atempädagogin Henrike Mayer möglich.