Was ist das?

Der Kinder Secondhandmarkt Rüppurr ist ein sehr großer Kommissionsmarkt von guterhaltenen Kindersachen, der wie ein Kaufhaus sortiert ist. Von der Babysocke bis zum Autositz, von der Strumpfhose bis zum Fahrradanhänger, alles was Kinder „brauchen“. Für einen Tag verwandelt sich das Gemeindehaus in ein Einkaufseldorado für alles rund ums Kind.

Wer?

Unsere ca. 80-100 fleißigen Helfer sind zwischen 8 – 88 Jahren, meistens weiblich. Mitglieder der Gemeinde oder einfach nur Frauen, Mütter, Omas, Männer, Väter, Opas, die diesen Markt ausmachen.

Wann?

Der Kinder Secondhandmarkt Rüppurr ist seit 44 Jahren ein fester Bestandteil im Jahreskalender der evangelischen Gemeinde in Rüppurr. Meist im Monat Februar besetzen wir von Sonntag bis Freitag das gesamte Gemeindehaus.

Nächster Termin: 9.-14.2.2020 VERKAUFSTAG 12.2.2020

Sie wollen helfen?

Das Vortreffen findet im Januar statt, wenn Sie dazu eingeladen werden möchten, dann lassen Sie uns Ihre Mailadresse zukommen. Helfen kann jeder, denn es gibt die unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten. Es stehen Ihnen 55 Stunden während des Markts zur Verfügung, aber natürlich kann man auch schon im Vorfeld, oder im Anschluss tätig werden. (kinder-shm@gmx.de)

Sie wollen verkaufen?

Das vor 4 Jahren eingeführte Barcodesystem (flohmarkthelfer.de)

https://kinder-shm.flohmarkthelfer.de/

erleichtert uns die Arbeit an den Kassen und die spätere Abrechnung, so kommen wir auf die stolze Zahl von rund 27.000 Artikeln. Wir lassen 280 Anbieter zu. Registrieren können Sie sich sofort, die Reservierung für einen Platz wird am 1.12.2019 ab 21.00 Uhr freigeschaltet. Lesen Sie bitte die Teilnahmebedingungen und verwenden für die Etiketten weißes Papier.

Sie wollen einkaufen?

Wir öffnen am Mittwoch, den 12.2.2020 von 9.00-18.00 Uhr

Der Andrang ist riesig! Wenn möglich kommen Sie ohne Kinder. Kinderwägen sind nicht praktikabel und stehen nur im Weg rum. Vielleicht können Sie sich die Oma einladen, die mit dem Wagen eine Runde ums Gemeindehaus dreht.

Wir werden Ihnen eine IKEA-Tüte am Eingang geben, die Sie wie einen Einkaufswagen benutzen können. Nach Ihrem Einkauf, können Sie diese kaufen (1,- €) oder zurückgeben und ihren Einkauf in Ihre privaten Tragetaschen packen.

Sie sind sichtbar schwanger

Wenn Sie „sichtbar-schwanger“ sind, dürfen Sie mit unseren Helfern zusammen vorab einkaufen.

Zum Tragen dürfen Sie gerne den zukünftigen Papa oder die Oma mitbringen. Sichtbar heißt, es gibt einen Bauch, der im Gedränge am Mittwoch hinderlich wäre. Mitarbeitereinkauf Di 11.2.2020 ab 16.00-18.00 Uhr.

So sieht es aus, bevor mehr als 300 Leute gleichzeitig zum Einkaufen kommen…..