Über Christina Altenhöfer

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Christina Altenhöfer, 16 Blog Beiträge geschrieben.

Kurs zur Wegbegleitung

Zwischen Juli und Oktober bietet die Fachstelle Leben im Alter der Evangelischen Kirche in Karlsruhe den Kurs Wegbegleitung für ältere Menschen an. Er findet im Gemeindehaus der Friedensgemeinde statt. Dieser Kurs könnte etwas sein, wenn Sie zuverlässig einen älteren Menschen zuhause oder im Pflegeheim besuchen möchten, über Ihre bisherigen Erfahrungen nachdenken und sie mit Gleichgesinnten teilen möchten, neues Wissen und Kenntnisse dazugewinnen möchten oder ein neues Einsatzgebiet für Ihre Talente suchen.

Weitere Informationen zum Kurs und zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem Flyer.

2021-06-17T23:02:16+02:0017.06.2021|Kategorien: Friedensgemeinde, Region|

Pfingsten 2021

Festlicher Gottesdienst am Pfingstsonntag mit Heiligem Abendmahl und der Solokantate von Telemann: Schmückt das hohe Fest mit Maien. Den Gottesdienst wird Pfarrerin Dorothea Frank halten. Er beginnt um 11 Uhr. Herzliche Einladung!

Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag in St. Franziskus um 11 Uhr. Den Gottesdienst halten Pfarrer Thomas Ehret und Pfarrerin Dorothea Frank sowie Mitglieder des Ökumeneausschusses. Sie sind herzlich willkommen!

Bitte beachten Sie, dass weiterhin eine Anmeldung zu den Gottesdiensten notwendig ist.

2021-05-17T21:36:45+02:0016.05.2021|Kategorien: Gottesdienst, Kirchenmusik, Ökumene|

Forum für Frauen am 20. Mai 2021

Das Forum für Frauen am Donnerstag, den 20. Mai findet nicht wie angekündigt als spiritueller Gang im Oberwald statt. Wir hoffen, dass wir ein Treffen draußen im Juni nachholen können. Stattdessen sind alle interessierten Frauen eingeladen zu einem digitalen Treffen per zoom am kommenden Donnerstag, den 20. Mai um 19.30 Uhr. Anmeldung per mail bei Pfarrerin Frank (Dorothea.frank@kbz.ekiba.de) bis spätestens Mittwoch, den 19. Mai. Technische Hilfestellung für zoom bietet Herr Jürgen Huber an (0721/47041549 oder juergen.huber@me.com).

2021-05-17T21:39:36+02:0016.05.2021|Kategorien: Forum für Frauen, Rüppurr|

Ökumenischer Kirchentag 2021

Digital und Dezentral – für Familien rund um die Alb

Aktionen der Friedensgemeinde, der Seelsorgeeinheit St. Nikolaus und der Matthäus-Paul-Gerhardt-Gemeinde zwischen dem 13. und 16. Mai.

Bitte entnehmen Sie dem Flyer Zeiten und Orte für die digitalen und dezentralen Veranstaltungen während des Ökumenischen Kirchentags rund um die Alb und viel Freude beim gemeinsamen Hinschauen!

Ökumenischer Kirchentag 2021

2021-05-05T20:41:19+02:0005.05.2021|Kategorien: Friedensgemeinde, Ökumene, online|

Die sieben letzten Worte – Musik am Karfreitag

Ein Mitschnitt aus dem Gottesdienst am Karfreitag, 2. April 2021 in der Auferstehungskriche in Rüppurr:

Joseph Haydn: Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze
Fassung für Streichquartett, Hob. XX/1:B

Hubert Heitz, Violine I
Wolfgang Heitz, Violine II
Angela Aldus, Viola
Gisela Heitz, Violoncello

Sonata IV (Largo): Eli, Eli, lama asabthani?
„Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen?“ (Markus 15,34)

 
Sonata VI (Lento): Conummatum est!
„Es ist vollbracht!“ (Johannes 19,30)

 
Sonata VII (Largo): Pater! In manus tuas commendo spiritum meum.
„Vater, in deine Hände lege ich meinen Geist.“ (Lukas 23,46)

 
Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze entstand als Auftragskomposition und wurde vermutlich am Karfreitag 1787 aufgeführt. Der Auftrag lautete, sieben langsame meditative Sätze zu komponieren, einen für jedes der letzten Worte Jesu.

Joseph Haydn beschrieb seinem Biographen Georg August […]

2021-04-02T13:44:26+02:0002.04.2021|Kategorien: Unkategorisiert|

Tischabendmahl zu Hause

Auch in diesem Jahr können wir am Gründonnerstag nicht miteinander Tischabendmahl feiern. Aber auch wenn wir räumlich voneinander getrennt sind, können wir doch am Tisch Jesu miteinander in Verbindung bleiben. Wie geht’s? […]

2021-03-31T22:58:15+02:0030.03.2021|Kategorien: Region|

Sie ist gewählt…

… und sie kommt! Pfarrerin Dorothee Mack wird am 1.7.2021 die Pfarrstelle 2 in Rüppurr antreten und damit Nachfolgerin von Pfarrer Dr. Hans-Christoph Meier werden.

Der Ältestenkreis hat Dorothee Mack im Gottesdienst am 28.2. einstimmig gewählt und sie hat die Wahl angenommen. Der Evangelische Oberkirchenrat hat die Wahl bestätigt.

Wir freuen uns auf sie, wünschen ihr einen guten Abschied in Mailand und Gottes Segen für ihren Start hier bei uns.

2021-03-17T17:20:31+01:0017.03.2021|Kategorien: Unkategorisiert|

„Soviel du brauchst…“ – Klimafasten 2021

Die Evanglische Landeskirche in Baden beteiligt sich auch 2021 an der Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit. In Kooperation mit elf evangelischen Landeskirchen und vier Bistümern – unter dem Motto „Soviel du brauchst…“ – ruft die badische Landeskirche bereits zum 5. Mal dazu auf, den Klimaschutz in den Mittelpunkt der Fastenzeit zu stellen. Nutzen Sie den folgenden Link zum Download von Materialien, die gedruckte Broschüre ist vergriffen.

https://www.klimafasten.de/

Sicherlich ist das eine oder andere für Sie dabei, was sich umsetzen lässt!

Außerdem ist die evangelische Kindersendung “Hallo Benjamin!” Partner der Klimafastenaktion. Mit tollen Videobeiträgen sollen Vorschüler und Grundschulkinder begeistert werden, klimafreundliches Handeln auszuprobieren. Weitere Informationen finden Sie hier:

http://www.hallo-benjamin.de/ oder Klimafasten mit “Hallo Benjamin!”

2021-02-15T17:49:19+01:0015.02.2021|Kategorien: Unkategorisiert|

„Du stellst meine Füße auf weiten Raum“
Abschied von Pfarrer Martin Eckart Fuchs

Wir haben Abschied genommen von Pfarrer Martin Eckart Fuchs.

Er war von 1969 – 1992 Gemeindepfarrer in Rüppurr.

„Du stellst meine Füße auf weiten Raum“ – so steht es in der Traueranzeige.

Mehr als 20 Jahre hat er diesen weiten Raum unserer Gemeinde in Rüppurr gelebt und belebt – unendlich viele Kinder getauft, Schülern von Jesus Christus erzählt, Jugendliche konfirmiert, junge Paare getraut und an Krankenbetten Trost gespendet. Die Gräber, an denen er auf unserem Friedhof gestanden hat, sind ungezählt. Die Gottesdienste waren der Ort, wo er gerne das Evangelium verkündet hat. Die Freude an der Musik hat sich nicht nur auf die Kirchenmusik beschränkt. Die vielen Gruppen und Kreise in unserer Gemeinde hatten Platz in diesem weiten Raum.

Auch in seinem […]

2020-08-25T22:48:32+02:0025.08.2020|Kategorien: Rüppurr|
Nach oben