Der Ältestenkreis ist das Leitungsgremium der Gemeinde. Neben Pfarrerin Dorothea Frank und Pfarrer Dr. Hans-Christoph Meier gehören ihm 12 Gemeindemitglieder an. Seit Dezember 2019 sind das Christina Altenhöfer, Janina Brüning, Dr. Ute Fahrbach-Dreher, Cornelia Maria Frank, Dr. Friederike Gilbert, Babette Herrmann, Jürgen Huber, Florian Kammerer, Horst Kobialka, Gabriela Scholl, Paul-Gerhard Werner und Alexandra Zlotos.

In regelmäßigen Sitzungen werden sowohl verwaltungstechnische, organisatorische, finanzielle als auch geistliche Anliegen der Gemeinde beraten und wo nötig Entscheidungen getroffen. Themen sind auch Gebäude, Personal, Kindergärten, Diakonie, Ökumene, Jugendarbeit, Kirchenmusik, Öffentlichkeitsarbeit, Kooperation mit der Friedensgemeinde und viele weitere. Vieles wird in einzelnen Ausschüssen erarbeitet. Einige Älteste vertreten die Gemeinde in weiteren Gremien wie zum Beispiel der Stadtsynode.

Vorsitzende des Ältestenkreises sind zur Zeit Dr. Friederike Gilbert und Jürgen Huber.

Wichtig ist dem Ältestenkreis der gute Kontakt und die enge Verbindung zur Gemeinde. Rückmeldungen, Fragen, Anregungen und Kritik sind also jederzeit gerne willkommen.

Herzliche Grüße vom Ältestenkreis!